Es geht los:

Am Montag den 26.Juni sind wir gestartet.
Immerhin 18 Gründungsmitglieder hatten sich eingefunden, um das Projekt auf den Weg zu bringen. In angeregter Diskussion wurden die Satzung beschlossen und der Vorstand gewählt. Auch der erste Termin für ein Arbeitstreffen wurde vereinbart, um möglichst zeitnah die aktive Arbeit aufzunehmen und zu organisieren. Der Start ist gelungen.
Aus 18 Gründungsmitgliedern sind mittlerweile über 100 Mitglieder geworden, die gerne unser Projekt unterstützen.
Vielen Dank dafür.

"Zum Nutzungskonzept der Kirchen"  von unserer Pastorin